Tour 9: Von Erfurt zur Wachsenburg

Erfurt-Bischleben - Apfelstädt - Holzhausen - Wachsenburg - Arnstadt - Molsdorf - Erfurt-Bischleben



PDF-FILE

Die Tourenbeschreibung als pdf-Datei finden Sie hier

ALLGEMEINES ZUR STRECKE

Starke Steigung von Holzhausen bis zur Wachsenburg, sonst unbedeutende Steigungen. Fast nur asphaltierte Wege und schwach bis mäßig befahrene Straßen, außer Teilen der Stadtdurchfahrt Arnstadt. Die Tour verläuft bis auf den Abschnitt von Apfelstädt nach Arnstadt auf den markierten Radrouten »Thüringer Städtekette« und »Geraradweg«. Es gibt Möglichkeiten zur Abkürzung zu mehreren Bahnhöfen.

SEHENSWERTES

Ingersleben: Marienthalbrücke von 1752, Heimatmuseum
Neudietendorf: Heimatmuseum, Friedhof der Brudergemeinde
Apfelstädt: Walpurgiskirche, Pfarrhof
Haarhausen: Gelände für experimentelle Archäologie
Holzhausen: Wachsenburg
Arnstadt: Bachkirche, eidecksburg, Historisches Bahnbetriebswerk, Puppenmuseum
Ichtershausen: Klosterkirche, Nadelfabrik (Architekturdenkmal), Heimatmuseum
Molsdorf: Barockschloss von 1740, Park, Kirche



Fakten

STARTBAHNHOF: Erfurt-Bischleben
ZIELBAHNHOF: Erfurt-Bischleben
NWEITERE BAHNANBINDUNG: Neudietendorf, Sülzenbrücken, Haarhausen, Arnstadt, Arnstadt-Süd GESAMTSTRECKE: 40 km
KATEGORIE: mittel
FAHRZEIT: ca. 4 Stunden 45 Minuten


Bachdenkmal in Arnstadt

Wasserrad in Ingersleben

Hist. Brücke in Ingersleben

Wachsenburg

Schloss Neideck

Durch anklicken werden die Bilder in einem neuen Fenster groß dargestellt.

BESCHREIBUNG

Vom Bahnhof Erfurt-Bischleben geht es auf der Uferstraße nach Osten. Dann biegen wir nach rechts auf die Städteketten-Radroute ab und fahren über Möbisburg, Ingersleben und Neudietendorf nach Apfelstädt. In Ingersleben überqueren wir dabei die historische Steinbrücke von 1752. In der Ortsmitte von Apfelstädt links in die Sülzenbrücker Straße abbiegen, auf der das Dorf verlassen wird.
Über Sülzenbrücken bis zum Ortseingang Haarhausen fahren, dort rechts abbiegen (»Im Lerchengrund«), nach Holzhausen und nach rechts zur Wachsenburg. Auf dem Rückweg der Dorfstraße nach links bis zu einem Kreisverkehr folgen, diesen überqueren, rechts auf asphaltiertem Feldweg nach Arnstadt fahren.
Am Stadtrand geradeaus über die Gothaer Straße fahren, an deren Ende links halten. Parallel zur Wachsenburgallee Radweg bis zum Kreisverkehr benutzen und geradeaus durch den Park zum Wollmarkt fahren.
Am Wollmarkt am Bad vorbei fahren, die Gera queren, links dem Geraradweg folgen, der an der Klosterkirche Ichtershausen und dem Schloss Molsdorf vorbei nach Möbisburg zum Ausgangspunkt der Tour führt.



EINKEHR

In fast allen Orten an der Strecke

FAHRRADREPARATUR

Firma Buhlau, Ingersleben, Firma Böttner, Apfelstädt, »Zweirad-Böttner« und »Zobels Zweiradshop«, Arnstadt

INTERNET-LINKS

www.veste-wachsenburg.de Wachsenburg
www.arnstadt.de Stadt Arnstadt
www.bw-hist.arnstadt.de Eisenbahnmuseum Arnstadt
www.ndfnet.de Informationen zu Neudietendorf, Ingersleben und Umgebung
www.molsdorf.de Efurter Ortsteil Molsdorf

KARTEN-TIPPS

ADFC-Fahrradkarte »Erfurt - Mittelthüringen«,, 1:50000, Verlag »grünes herz«, ISBN 978-3-935621-71-7


© ADFC Thr. 2011-12-13