Radwanderroute im Südharz:
Von Görsbach über Auleben nach Kelbra

(Die Beschilderung wurde in 2018 saniert)

Streckenlänge: 13km
in jeder Richtung: 85 Höhenmeter;
in Görsbach Anbindung über die Alte Leipziger Straße nach Nordhausen;
Rundkurs über Kelbra und Berga möglich (bzw. Staumauer);

Sehenswertes:
Bereich südl. des Stausees: Badraer Schweiz, Numburg, Strandbad, Solequelle;
Stausee: Staumauer, Vogelwelt;

Wegequalität:
Görsbach bis Auleben:auf der Straße - Asphalt
Auleben - Kelbra:neuer fester Feldweg, ab Campingplatz: Asphalt und gepflasteter Radweg;

Einkehrmöglichkeiten:
Diverse in Görsbach, Auleben, am Campingplatz und Strandbad, in Kelbra;


Übersichtskarte:                     Ausführlich bei:
   u.a. mit Streckenprofil