Critical Mass Jena im Mai

Critical Mass fordert Radwege ins Zentrum

Die Critcal Mass Jena am 04. Mai widmet sich den Radwegen ins Stadtzentrum. Denn egal aus welcher Richtung, scheinen sie (fast) immer kurz vor dem Zentrum zu enden...

Im Mai widmet sich die Critical Mass Jena dem Thema "Wege in die Innenstadt".
Die Jenaer Radfahrer:innen, die in den zentrumsnahen Stadtteilen wohnen finden vermehrt plötzlich endende Radverkehrswege, z.B. an der Krezung Steinweg/Löbdergraben oder in der Westbahnhofstraße just dort, wo der Stau beginnt. Das führt zu unnötigen, erzwungenen Fahrtunterbrechungen und immer wieder auch zu gefährlichen Situationen in der Straßenaufteilung.
Die Critical Mass Jena fordert die Stadt Jena auf, die Lücken im Radverkehrsnetz zu schließen und die gefährlich oder irreführenden Radverkehrsführungen zu entschärfen. Mit unserem Abstecher durch die Sophienstraße möchten wir die Stadt außerdem freundlich an die Ankündigung erinnern, eine Fahrradstraße im Damenviertel einzurichten.

29.04.2021 - 22:17

weitere Artikel

Critical Mass Jena am 03.08.
01.08.2021 | Am 3. August 2021 18:00 Uhr findet die nächste Critical Mass zum Thema "Wege ins Paradies" statt. Dieses Mal geht es um die schlechte Erreichbarkeit des Paradiesparks mit dem Fahrrad.
Was lange währt...
21.07.2021 | ... wird endlich gut! Wir stellen unsere Vision für den Radverkehr in Jena vor.
Radentscheid Jena
29.06.2021 | Am Freitag, 25. Juni 2021 hat die Unterschriftensammlung für den Radentscheid Jena begonnen. Nun gilt es, in vier Monaten mind. 6000 Unterschriften zu sammeln. Alle können mitmachen!