Macht mit beim ADFC!

Verstärkung für Selbsthilfewerkstatt gesucht

Damit unsere Selbsthilfewerkstatt im Spitzweidenweg 107 wieder regelmäßig ihre Pforten öffnen kann, sucht unser Team weitere Tüftler*innen…

In der Selbsthilfewerkstatt des ADFC erhalten Radfahrer*innen Hilfe zur Selbsthilfe. Unter Anleitung können hier Reifen geflickt, Bremsen wieder flott gemacht, Ketten gewechselt werden, …  Ihr schraubt gerne an Fahrrädern rum und habt Freude am Erklären? Dann macht doch mit! Planmäßig soll die Selbsthilfewerkstatt wieder jeder Montag von 16:30-19:00 Uhr stattfinden – aus Infektionsschutzgründen aktuell vor dem Spitzweidenweg 107. Aber auch an anderen Tagen trifft sich das Werkstatt-Team, um gemeinsam gespendete Räder flott zu machen, die wir dann gegen einen geringen Betrag an Geflüchtete abgeben. Wir freuen uns auf euch!

Kontakt: Chris Friese werkstatt@adfc-jena.de

08.08.2020 - 10:47

weitere Artikel

Critical Mass Jena im Mai
29.04.2021 | Die Critcal Mass Jena am 04. Mai widmet sich den Radwegen ins Stadtzentrum. Denn egal aus welcher Richtung, scheinen sie (fast) immer kurz vor dem Zentrum zu enden...
Critical Mass Jena
01.04.2021 | Am Di, 06. April 2021 rollt die Critcal Mass zum ersten Mal in diesem Jahr wieder durch die Stadt. Da nur 50 Teilnehmer*innen mitfahren dürfen, ist eine Anmeldung notwendig.
Fahrradklimatest
17.03.2021 | Im ADFC-Fahrradklimatest 2020 – einer bundesweiten Meinungsumfrage zur Fahrradfreundlichkeit von Städten – erreichte Jena die Note 4,0 und belegte Platz 18 unter 41.