Mit dem Rad zur Arbeit

Auftaktveranstaltung in Weimar

„Mit dem Rad zur Arbeit“, die bundesweite Gemeinschaftsaktion von AOK und der ADFC, verzeichnet, nicht überraschend, kontinuierlich steigende Teilnehmerzahlen. Nun geht es wieder los!

Berufstätige, die zu Fuß oder mit dem Rad zur Arbeit kommen, sind durchschnittlich zwei Tage pro Jahr weniger krank als ihre Kollegen, die das Auto oder den Personennahverkehr nutzen. Gleichzeitig sind sie nachweislich fitter, zufriedener und motivierter. Diejenigen, die zwischen Mai und Ende August 2019 mit dem Rad zur Arbeit fahren, belohnt die Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" mit attraktiven Preisen.

In diesem Jahr fand die Thüringer Auftaktveranstaltung zur Aktion in Weimar statt. Nach einem Pressegespräch im Fahrradhotel Kipperquelle fuhr die Gruppe aus ADFC-Aktiven, AOK-Verantwortlichen, Pressevertretern und Interessierten auf dem Ilmtal-Radweg zum Weimarer Wielandplatz und verteilte dort Brötchentüten an Vorbeiradelnde und -gehende, um auf die Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" aufmerksam zu machen. Anschließend fand im Hotel Kipperquelle eine lockere Talkrunde u. a. mit folgenden Teilnehmern statt:

Dr. Stefan Knupfer, Vorstand der AOK PLUS
Thilo Braun, Vorstand des ADFC Thüringen
René Kindermann, Schirmherr der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“
Sven Nobereit, VWT-Geschäftsführer für Sozial- und Arbeitsmarktpolitik

Weitere Informationen zur Aktion finden Sie hier.

[Foto: AOK Plus]

13.05.2019 - 15:48

Weitere Neuigkeiten

Jugend-Fahrrad-Festival
12.08.2019 | Eine 13-köpfige Gruppe aus 8 Nationen vertrat Jena beim bundesweiten Jugend-Fahrrad-Festival in Hamburg...
Jubiläum 100 Jahre Weimarer Republik
15.07.2019 | Am 11. August 1919 ereignete sich in Schwarzburg Historisches: Reichspräsident Ebert unterzeichnete die Weimarer Verfassung. Das möchten wir 100 Jahre später, am 11. August 2019, feiern - natürlich mit dem Rad!
Infostand
26.06.2019 | Vom 28.-30. Juni findet in Sömmerda der Thüringentag statt. Auch der ADFC Thüringen wird hier präsent sein. Es lohnt sich, vorbeizuschauen!
Von Arnstadt nach Weimar
18.06.2019 | Etwas flottere Radtour für Schüler, Studenten, Azubis und alle, die sich jung fühlen.
#MehrPlatzFürsRad
27.05.2019 | Auch die Aktiven des ADFC Jena-Saaletal sind es leid, zu knapp überholt zu werden. 1,5 Meter ist der Mindestabstand, das scheinen allerdings die wenigsten AutofahrerInnen zu wissen. Höchste Zeit für eine spielerische Aufklärung!