Bike to Work-Day

Dankeschön für Erfurter RadlerInnen

Wer jeden Tag, ob bei Regen oder Sonnenschein radelt und damit sich und der verkehrsgeplagten Stadt etwas Gutes tut, verdient ein Dankeschön. Das findet zumindest der ADFC Erfurt und beglückt am Bike to Work-Day RadlerInnen.

An zwei wichtigen Knotenpunkten für den Radverkehr wurden am Bike to Work-Day Brötchentüten mit vitaminreicher Nahrung verteilt: am Ende der Windthorststraße/Ecke Schillerstraße und am Springbrunnen am Talknoten. Mit dieser Aktion möchten sich die Aktiven des ADFC Erfurt bei allen bedanken, die täglich ihre Wege zur Arbeit, Universität oder Ausbildung mit dem Rad zurücklegen. Weiter so!

17.05.2019 - 15:48

Weitere Neuigkeiten

40. ADFC-Bundeshauptversammlung
18.11.2019 | Für den ADFC Thüringen sind dieses Jahr Andy Zintl, Frieda Nagler und Thomas Engel zur 40. BHV vom 16.-17.11.2019 nach Berlin gereist.
ADFC Jena-Saaletal
28.10.2019 | ADFC Jena-Saaletaal schafft Abhilfe: Ab sofort zaubert eine großangelegte Banneraktion am Bahnübergang auf der Saalebrücke in Rothenstein staugeplagten Autofahrern ein Lächeln ins Gesicht und motiviert dazu, aufs Rad umzusteigen.
Dank der Bürgerstiftung Jena
24.10.2019 | Die Bürgerstiftung Jena konnte dem ADFC Jena-Saaletal 1500€ Fördermittel aus dem GLS-Fond "Auf Augenhöhe" zur Verfügung stellen, um neue Trainingsfahrräder für die Frauenfahrradkurse anzuschaffen.
Gemeinsame Aktion von ADFC und Fridays for Future
24.10.2019 | Am Freitag, den 11. Oktober, bot der ADFC Thüringen zusammen mit der Bewegung Fridays for Future in Jena, Weimar und Erfurt eine Radtour zu den jeweiligen Fridays for Future Protesten an
Radtour
04.10.2019 | Der ADFC Thüringen lädt am 11. Oktober ein zu einer Radtour von Fridays for Future Aktion zu Fridays for Future Aktion von Jena über Weimar nach Erfurt.