Jahresabschluss 2017

Ein Fahrradjahr endet - ein Neues beginnt!

Der ADFC Thüringen bedankt sich bei seinen Aktiven, Mitgliedern, Fördermitgliedern, Partnern und Mitstreitern für eine erfolgreiche und konstruktive Zusammenarbeit im Jahr 2017!

Unsere Tätigkeiten waren auch in diesem Jahr vielfältig: Diskutieren mit Vertretern aus Politik und Verwaltung, Beeinflussung von Radverkehrsplanung, gemeinsame Aktionen, abwechslungsreiche Radtouren, Codieren, Infostände...

Wir konnten in diesem Jahr nicht nur den 200. Geburtstag des Fahrrads feiern. Auch durften wir auf 25 Jahre ADFC-Engagement in Thüringen anstoßen!

Wir freuen uns mit Ihnen auf ein gemeinsames Jahr 2018 und versprechen: Wir bleiben am Ball!

19.12.2017 - 15:15

Weitere Neuigkeiten

Verkehrsklima
10.04.2019 | Alles im grünen Bereich beim Verkehrsklima in Thüringen? Keineswegs, urteilen Thüringer RadfahrerInnen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2018. Rund 2.300 von ihnen haben sich an der aktuellen Umfrage zum Verkehrsklima in Städten beteiligt – so viele wie noch nie.
Frühjahrs-Ausgabe
08.04.2019 | Im April ist die neue Ausgabe des Thüringer Pedalritter erschienen. Reinlesen lohnt sich!
Mitmachaktion
05.03.2019 | Am 6. März startet zum neunten Mal die Aktion „Autofasten. Sinn erfahren“ in Thüringen. Sie soll dazu anregen, in der Fastenzeit von 6. März bis 20. April öfter mal das Auto stehen zu lassen und auf das Fahrrad, den ÖPNV oder Carsharing umzusteigen bzw. zu Fuß zu gehen.
Von Arnstadt nach Erfurt/Weimar/Jena
26.02.2019 | Etwas flottere Radtour für Schüler, Studenten, Azubis und alle, die sich jung fühlen.
Booklet des Bundesverbands
09.01.2019 | Das ADFC-Booklet „So geht Verkehrswende – Infrastrukturelemente für den Radverkehr“ gibt einen Überblick über die verkehrspolitische Arbeit des ADFC. Sie zeigt, welche unterschiedlichen Radverkehrsführungsformen es gibt und bewertet sie.