ADFC Thüringen

Landesverband freut sich über Spende

Neu-Landtagsabgeordneter Denny Möller (SPD) verzichtet auf seine Diätenerhöhung und spendet einen Teil dessen dem ADFC Landesverband Thüringen.

Der ADFC Landesverband Thüringen gehört zu den insgesamt zehn ausgesuchten Erfurter Vereinen, an die der umweltpolitische Sprecher seiner Fraktion, die Erhöhung seiner Diäten weiterreicht. Am 23. September schaute Denny Möller im Radhaus in Erfurt vorbei, um die Spende in Höhe von 100 Euro feierlich zu überreichen. Schatzmeister Volkmar Schlisio nahm die Spende in Form eines überdimensionalen Checks als Vertreter des ADFC Landesverbands Thüringen entgegen.

Via unserer Facebookseite sowie der von Denny Möller kann sich gern daran beteiligt werden, Vorschläge für einen passenden Einsatz der Spende zu machen.

07.10.2020 - 15:16

Weitere Neuigkeiten

ADFC Thüringen
13.10.2020 | Nach vielen Jahren traf sich der ADFC wieder einmal in der Jugendherberge Rothleimmühle in Nordhausen vom 25.-27. September zu seiner jährlichen Landesversammlung.
Vom 15. bis 22. September
15.09.2020 | Die Europäische Mobilitätswoche 2020 findet vom 16. bis 22. September statt. In Erfurt geht es schon am heutigen 15. September los.
71 Prozent der Bevölkerung für bessere Schul-Radwege
15.09.2020 | Eine überwältigende Mehrheit der Bevölkerung (99 Prozent) findet, dass Maßnahmen erforderlich sind, damit mehr Kinder mit dem Rad zur Schule fahren.
Zur Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden
31.08.2020 | Standortbestimmung: Per Fragebogen können Teilnehmende ab September 2020 wieder beurteilen, ob man beispielsweise in ihrer Stadt Ziele zügig und direkt mit dem Rad erreichen kann oder ob Radfahrende sich sicher fühlen.
ADFC Jena-Saaletal
28.08.2020 | Ein unbeteiligter Radfahrer wurde Ende letzten Jahres bei einem Unfall zweier Pkw im Stadtzentrum Jenas getötet. Nun wurde in stillem Gedenken ein Ghostbike als Mahnmal aufgestellt.