ADFC Thüringen

Landesverband freut sich über Spende

Neu-Landtagsabgeordneter Denny Möller (SPD) verzichtet auf seine Diätenerhöhung und spendet einen Teil dessen dem ADFC Landesverband Thüringen.

Der ADFC Landesverband Thüringen gehört zu den insgesamt zehn ausgesuchten Erfurter Vereinen, an die der umweltpolitische Sprecher seiner Fraktion, die Erhöhung seiner Diäten weiterreicht. Am 23. September schaute Denny Möller im Radhaus in Erfurt vorbei, um die Spende in Höhe von 100 Euro feierlich zu überreichen. Schatzmeister Volkmar Schlisio nahm die Spende in Form eines überdimensionalen Schecks als Vertreter des ADFC Landesverbands Thüringen entgegen.

Via unserer Facebookseite sowie der von Denny Möller kann sich gern daran beteiligt werden, Vorschläge für einen passenden Einsatz der Spende zu machen.

07.10.2020 - 15:16

Weitere Neuigkeiten

Erste Termine stehen fest
25.03.2021 | Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen, die Fahrradsaison beginnt – und damit startet auch die Codiersaison beim ADFC Thüringen.
Ergebnisse des ADFC-Fahrradklima-Tests 2020 sind da
17.03.2021 | 230.000 Teilnehmer*innen, 1.024 Städte in der Wertung - so groß war der ADFC-Fahrrad-Klimatest noch nie! 2.788 Thüringer*innen - und damit 30% mehr als 2018! - haben das Fahrradklima in 14 Thüringer Städten bewertet.
Junger ADFC
28.02.2021 | Am 24. März 2021 lädt der junge ADFC Thüringen ab 19.00 Uhr zum digitalen Fahrradkneipenquiz ein...
Sondierungsgespräch
17.02.2021 | Einen Radverkehrsanteil von 12% bis 2025 (und damit eine Verdoppelung gegenüber 2008) sieht das Thüringer Radverkehrskonzept 2.0 vor und enthält auch sonst gute Impulse für die Entwicklung des Radverkehrs im Bundesland.
Radentscheide zeigen Wunsch nach Verkehrswende
17.02.2021 | 42 Fuß- und Radentscheide gibt es bisher in Deutschland, weitere sind in der Gründung – der Trend ist klar: Die Bedingungen für Fußgänger und Radfahrer müssen besser werden. Auch Erfurt und Jena haben sich auf den Weg gemacht.