Erfurt: Die Hainichtour, der Klassiker

Gemeinsam geht es von Erfurt mit dem Zug nach Bad Langensalza. Von dort (Start Bahnhof Bad Langsalza ca. 10:00 Uhr) fahren wir in den Hainich und kehren in der urigen Hainichbaude bei Craula ein. Über die Eiserne Hand geht es weiter nach Mühlhausen. Je nach Stimmung, Wetter und Kondition wird gemeinsam entlang der Unstrut in Richtung Erfurt, bis zu einem geeigneten Bahnhof, weiter gefahren.

Länge der Tour: 
50km
Datum: 
13. Oktober 2018 - 8:45
Ort: 

Radhaus Erfurt, Bahnhofstr. 22