Radtour auf dem Elster-Saale-Radweg

Mit dem Doppelhaushalt 2017/18 wurde ein Antrag unserer Fraktion zur Investition in den Elster-Saale-Radweg beschlossen, welcher neben einem Kauf des ehemaligen Bahndammes und der dortigen Errichtung des Radweges auch eine neue Streckenführung entlang des Lausener Weges und des Plagwitzer Bahnhofes bis zum Karl-Heine-Kanal vorsieht. Der Kauf des Dammes steht nach unserer Information kurz bevor, sodass anschließend Planung und Bau des Radweges in die Wege geleitet werden müssen. Wir möchten den Kommunalen Tag des Fahrrades nutzen, die vom Stadtrat beschlossene künftige Wegeführung des touristischen Elster-Saale-Radweges gemeinsam mit verschiedenen Akteuren aus Politik und Verwaltung der Städte Leipzig und Markranstädt abzufahren und die damit verbundenen und notwendigen Baummaßnahmen betrachten.

Veranstalter: Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Stadtrat Leipzig

Länge der Tour: 
15km
Kontaktperson: 

Michael Schmidt, Stadtrat und Referent der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

Datum: 
12. Juni 2017 - 17:00
Ort: 

Neues Rathaus