Verkehrspolitische Radtour

Im Sinne der Verkehrswende, des Klimaschutzes, der Umweltfreundlichkeit, der Verantwortung jüngerer Generationen gegenüber und nicht zu Letzt im Sinne eines fairen und rücksichtsvollen Miteinanders aller Verkehrsteilnehmenden laden wir zu einer verkehrspolitischen Radtour im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche ein.


Am konkreten Beispiel der Neugestaltung der Löbervorstadt mit Erschließung des Lingelquartiers und Umgestaltung der Martin-Andersen-Nexö-Straße, Arnstädter Straße und Arndtstraße möchten wir die aus Sicht der Radfahrenden kritischen Verkehrsführungen  erläutern und – wo möglich – Änderungsvorschläge diskutieren.


Dauer: ca. 1,5 Stunden.

Länge der Tour: 
9km
Datum: 
15. September 2019 - 15:00
Ort: 

Fischmarkt, Erfurt