weitere Neuigkeiten

Vom 15. bis 22. September
15.09.2020 | Die Europäische Mobilitätswoche 2020 findet vom 16. bis 22. September statt. In Erfurt geht es schon am heutigen 15. September los.
71 Prozent der Bevölkerung für bessere Schul-Radwege
15.09.2020 | Eine überwältigende Mehrheit der Bevölkerung (99 Prozent) findet, dass Maßnahmen erforderlich sind, damit mehr Kinder mit dem Rad zur Schule fahren.
Zur Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden
31.08.2020 | Standortbestimmung: Per Fragebogen können Teilnehmende ab September 2020 wieder beurteilen, ob man beispielsweise in ihrer Stadt Ziele zügig und direkt mit dem Rad erreichen kann oder ob Radfahrende sich sicher fühlen.
ADFC Jena-Saaletal
28.08.2020 | Ein unbeteiligter Radfahrer wurde Ende letzten Jahres bei einem Unfall zweier Pkw im Stadtzentrum Jenas getötet. Nun wurde in stillem Gedenken ein Ghostbike als Mahnmal aufgestellt.
Mehr Mittel für Cargobike Invest
20.08.2020 | Das Förderprogramm für Lastenräder, welches Anfang Juli vom Thüringer Umweltministerium ins Leben gerufen wurde, stößt auf große Nachfrage. Erfreulicherweise führt dieser Umstand nicht zu einer schnellen Erschöpfung der Mittel.
Auf baldiges Wiedersehen Marlene und hallo Emmi
12.08.2020 | Unser Büro im Radhaus wird seit dieser Woche von Emmi Fischer geleitet. Sie wird in den nächsten 14 Monaten die bisherige Büroleiterin Marlene Taube ersetzen, die sich in Elternzeit begibt.
Poolnudel-Aktion inklusive Performance
11.08.2020 | Wer in der Jenaer Innenstadt nur schnell einkaufen, ein Eis essen oder ins Kino gehen möchte, kennt die Situation. Wohin mit dem Zweirad? Denn in Jenas Innenstadt und vor allem am Holzmarkt fehlt es an Fahrradstellplätzen.
Veranstaltungsbericht
15.07.2020 | Weltenradler Thomas Meixner erzählte von der "unermesslichen Freiheit" auf dem Rad und es wurde munter über die Erfurter Verkehrssituation diskutiert. Der ADFC Thüringen hatte gemeinsam mit der Heinrich- Böll-Stiftung eingeladen.
Mehr Rad - weniger Auto für Erfurt!
24.06.2020 | An diesem Freitag, den 26. Juni, setzt sich in Erfurt eine große Karawane von Radfreunden in Bewegung, um für bessere Verkehrsbedingungen zu demonstrieren. Zahlreiche Interessensvertreter rufen hierzu gemeinsam zum Mitmachen auf.
Pop-Up Bikelanes für Fahrräder
17.06.2020 | Pop-Up Bikelane am Erfurter Juri-Gagarin-Ring

Info

Geisterradler-Kampagne:

Der kürzeste Weg ist nicht immer der sicherste! Hier gibt es Infos zu der Erfurter Kampagne für sicheres Radfahren. www.geisterradeln.de

Wir wollen die Verkehrswende! Sie auch? Dann unterstützen Sie uns und werden Sie Mitglied! Vorteile gibt es auch...

weiterlesen ...

ANZEIGE
https://www.autodoc.de

Weg bewachsen? Schild fehlt? Mängel im Thüringer Radnetz direkt melden!

Häufig erreicht uns die Frage, welche Abstellmöglichkeiten für Fahrräder am geeignetsten wären. Der ADFC Bundesverband pflegt zu diesem Thema eine Datenbank, in der alle nach Richtlinie TR6102-0911 geprüften Modelle aufgeführt werden.

NEU

Wir stellen vor:

Der Junge ADFC Thüringen

Sie haben Lust, sich vor Ort für den Radverkehr zu engagieren? Wir bieten spannende Tätigkeiten für Menschen mit viel oder wenig Zeit, von politischer Arbeit bis hin zur Leitung von Radtouren.

Ihr ADFC vor Ort ...

Welche Ziele verfolgt der ADFC?

weiterlesen ...

Fahrradfreundliche Unterkunft gesucht? Die gibt's bei Bett + Bike!

weiterlesen ...

ANZEIGE
https://www.autoteiledirekt.de

Sie wollen uns unterstützen und auf Ihr Produkt aufmerksam machen? Dann schalten Sie eine Online-Anzeige!

weiterlesen ...