Dienstag, 12. Juni 2018 - 15:30

ADFC und teilAuto weihen am Radhaus in Erfurt öffentliche Luftpumpe ein

Am ICE-Verkehrsknoten Erfurt sind täglich viele Hundert Fahrräder unterwegs. Ihren Besitzern wird das Radfahren künftig ein wenig einfacher gemacht. Eine öffentliche Luftpumpe am Radhaus in der Bahnhofstraße sorgt nun stets für genug Luft auf den Reifen. Der ADFC Erfurt ist einer von 25 Paten für eine Profi-Luftpumpe, die der Carsharing-Anbieter teilAuto unter seinen Nutzern ausgelobt hatte.

Ursprünglich stellte teilAuto zehn Pumpen zur Verfügung, die dann kostenfrei von vorbeikommenden Radlern genutzt werden können. Weil sich so viele potentielle Paten gemeldet hatten, wurden kurzerhand 25 Pumpen beschafft: „Wir wollen mit unserer Aktion einen Anreiz schaffen, das Auto stehen zu lassen und das Fahrrad zu nutzen. Die große Nachfrage hat uns gezeigt, dass hier ein Bedarf besteht, der nicht allein durch uns gedeckt werden sollte“, so Michael Creutzer, Geschäftsführer bei teilAuto.

Wann: Donnerstag, 14. Juni 2018, 10.00 Uhr
Wo: Radhaus am Hauptbahnhof Erfurt