Verkehrsklima in Erfurt

Ergebnisse des Fahrradklima-Tests 2018

Alles im grünen Bereich beim Verkehrsklima in Erfurt? Keineswegs, urteilten 608 Erfurter RadfahrerInnen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2018.

Luft nach oben: Auch im aktuellen ADFC-Fahrradklima-Test landet Erfurt im bundesweiten Vergleich der Städte mit 200.000-500.000 EinwohnerInnen im Mittelfeld, mit Platz 16 von 25 Städten.

Erhielt Erfurt im vergangenen Test noch die Note 4,0, reichte es in diesem Jahr nur noch für die Note 4,2.
Die Zahl der TeilnehmerInnen erhöhte sich deutlich von ??? (Jahr 2016) auf 608 (Jahr 2018).

Positiv bewertet wurden im aktuellen Test.
Negativ bewertet wurden im aktuellen Test.

Dabei stachen in den Freitextnennungen (281 von 608) heraus: 
- fehlende Stetigkeit und Qualität sowie Breite der Radwege
- die aus Sicht der Radfahrenden unzureichende Arbeit der Stadtverwaltung (63)
- Konfilkte mit Autofahrern (60)
- zu hohe Bordkanten (40)
- das Radfahrverbot auf dem Anger (23) und der Bahnhofsunterführung (16)

Dieses Dokument gibt einen detaillierten Eindruck der Ergebnisse für Erfurt: https://object-manager.com/om_map_fahrrad_if_2018/data/2018/Erfurt.pdf

Alle allgemeinen Informationen zum ADFC-Fahrradklima-Test sowie weitere detaillierte Städteauswertungen finden Sie hier

09.04.2019 - 17:16

weitere Artikel

Bürgerbegehren in Aussicht
29.06.2020 | Am 29. Juni wurde vom Verein Radentscheid n. e. V. der Antrag auf Zulassung eines Bürgerbegehrens an die Stadtverwaltung Erfurt übergeben.
Aufgrund der großen Nachfrage...
21.06.2020 | Nach der Corona-Auszeit gibt es besonders viele Anfragen für Fahrrad-Codierungen - wir reagieren mit einem Extratermin am Sonntag, dem 28. Juni von 11 - 15 Uhr.
Sanierungprojekt nimmt Formen an
21.06.2020 | Die Erfurter Bordkanten, ein leidiges Thema... Doch nun tut sich etwas!