Südthür.: Radeln für den Lückenschluss

Mit dem Rad von Steinbach-Hallenberg nach Schwarza
Die Arbeitsgemeinschaft Radverkehr des Landratsamtes Schmalkalden-Meiningen führt am 19. September eine Sternradfahrt aus Richtung Steinbach-Hallenberg bis nach Schwarza durch. Der Anlass sind die Brückenbauarbeiten an der Hellfurtsbrücke zwischen Schwarza und Viernau. Die dafür gesperrte Straße dürfen zwar keine Autofahrer, dafür aber Radfahrer benutzen. Deshalb besteht bis Jahresende die Möglichkeit, auf kurzem Wege den Haselgrund, das heißt Steinbach-Hallenberg mit all seinen Ortsteilen, gefahrlos per Fahrrad zu erreichen.
Wie schon am 29. August ist am 19. September ein kurzweiliger, informativer und unterhaltsamer Treff von Radlern und Gleichgesinnten aus allen Himmelsrichtungen geplant. Diesmal ist der Ausgangspunkt Steinbach-Hallenberg. Abfahrt ist 10:30 Uhr am Rathaus.

Angekommen am Café und Restaurant „Dalewu“ am Marktplatz in Schwarza, erwartet die Radfahrer von 11:30 bis 16:00 Uhr ein buntes Programm. Der ADFC zum Beispiel plant den Aufbau eines Kinderparcours, wird dort mit einem Info- und Reparaturstand vertreten sein und bietet den Radlern außerdem die Möglichkeit an, ihre Fahrräder codieren zu lassen. Dies ist ein Schutz, der es Fahrraddieben erheblich erschwert, das gestohlene Fahrrad weiterzuverkaufen.
Für Essen und Trinken ist selbstverständlich gesorgt.

Der ADFC wird in Schwarza verschiedene Aktivitäten anbieten. Deshalb gibt es bisher keine geführte Tour von Suhl aus.
Man kann sowohl individuell nach Steinbach-Hallenberg radeln oder aber mit der Bahn nach Viernau oder Steinbach-Hallenberg fahren. Aller Voraussicht nach wird  der ADFC Fahrradcodierung anbieten, wer das in Anspruch nehmen möchte, muss Personalausweis/Pass und möglichst den Kaufvertrag mitbringen.

Von Suhl aus wird es eine Zubringertour nach Steinbach-Hallenberg geben: Treffpunkt ist um 8:30 Uhr die Simsonstraße beim Haupttor des Gewerbeparks, Abzweig nach Schleusingen/Dreisbachtal. Die Anfahrt kann natürlich auch individuell mit dem Rad erfolgen oder mit der Bahn. Die Süd-Thüringen-Bahn bietet an diesem Tag verstärkte Fahrradmitnahmekapazität an. Radler, die 10:28 Uhr aus Richtung Zella-Mehlis ankommen, werden vom Bahnhof abgeholt und zum Startpunkt geführt.

Länge der Tour: 
12km
Datum: 
19. September 2021 - 10:30 bis 16:00
Ort: 

Steinbach-Hallenberg - Schwarza